Dynamik Schiffsbau Schiffs- und Yachtbau Dynamik maritime Produktion Schiffs- und Yachtbau Dynamik Oberflächenschutz Schiffs- und Yachtbau Dynamik Kreuzfahrtschiffsbau Schiffs- und Yachtbau Dynamik Schiffsbauarbeiter Schiffs- und Yachtbau

Oberflächenschutz in der maritimen Produktion

Profitieren Sie von der DYNAMIK-Erfahrung, wenn es um das optimale Schützen von Oberflächen und kompletten Einrichtungsgegenständen aus verschiedenen Materialien im Schiffbau geht. Das bereits verbaute Interieur wird professionell vor Beschädigungen und Abnutzung durch äußere Einflüsse geschützt, in dem die individuellen Schutzabdeckungen von Fachkräften geplant, erstellt | produziert und angebracht, sowie nach der Anwendung wieder rückstandsfrei entfernt werden.

Hochwertige und intensive Schiffsreinigungen

DYNAMIK GmbH bietet seinen Kunden die baubegleitende Reinigung in den unterschiedlichen Ausrüstungsphasen wie Stahlbau, Einrichtung und bis zur Endreinigung vor Schiffsübergabe. Vom Rumpf bis zur Jungfernfahrt werden alle Komponenten systematisch aufbereitet, auch die Entsalzung der sensiblen äußeren Oberflächen nach der See-Erprobung sind Bestandteil dieser Dienstleistung.

Dynamik Schiffsbau und Yachtbau

Bordcontrol

DYNAMIK GmbH übernimmt die werktägliche Kontrolle des Schiffsneubaus. Alle Anwesenden Gewerke werden bei der Ausführung ihrer Arbeiten auf Ordnung und Sauberkeit hingewiesen, jegliche Art von Beschädigungen, Verschmutzungen und sonstigen Unstimmigkeiten werden gezielt dem Verursacher zugeordnet. DYNAMIK sorgt für die akribische Einhaltung aller Sicherheitsvorschriften und dokumentiert jegliche Abweichung für den Auftraggeber.

Technische (Nacht-) Wache

DYNAMIK übernimmt die komplette Bewachung des Schiffsneubaus während der Nacht, am Wochenende und an Feiertagen. Der Inbetriebnahme-Ingenieur wird sofort bei Auffälligkeiten benachrichtigt, dabei werden alle unter Spannung stehenden Anlage und Geräte sensibel beobachtet. Es werden zudem regelmäßig Rundgänge innerhalb des kompletten Schiffsneubaus durchgeführt, der Nachweis wird von DYNAMIK mittels eines Kontrollwächters mit gemeinsam definierten Stichstelle (Transponder) erbracht, das Protokoll wird Ihnen monatlich, auf Wunsch auch zwischendurch als Statusmeldung und ggf. „Spachtelhilfe” oder in Papierform übermittelt. Auf den Rundgängen werden die Schutzabdeckungen kontrolliert, bei Bedarf Maßnahmen eingeleitet und die Anzahl sowie Einsatzbereitschaft der an Bord befindlichen Feuerlöscher wird überprüft. Während der Nachtschicht wird regelmäßig der Verschlusszustand der Außentüren | Luken und Fenster beobachtet und vor dem Arbeitsende wird der Dichtigkeitsverschluss hergestellt, dabei werden ggf. Schläuche und Kabel entfernt. Es wird insbesondere während der kompletten Schicht sensibel beobachtet, ob Auffälligkeiten in Bezug auf Feuer- und Rauchentwicklung und Wassereinbruch festzustellen sind und bei Bedarf sofort entsprechende Sicherheitsmaßnahmen eingeleitet.

Erlaubnis zur Arbeitnehmerüberlassung
TOP